Theorie der quantitativen Methode

VORLESUNGSTERMINE

Vorlesung: Montags: 12:15 – 13:45 (keine Präsenzveranstaltung)
Ort: digitale Vorlesung

BESCHREIBUNG

Im Rahmen der Vorlesung werden allgemeine Grundlagen der deskriptiven und schließenden Statistik vorgestellt. Im Vordergrund stehen Berechnungen von univariaten Maßzahlen, Mittelwertdifferenzen und Korrelationskoeffizienten für nominale, ordinale und metrisch skalierte Variablen. Dabei geht es nicht nur um die bloße Anwendung statistischer Verfahren, sondern auch um eine kritische Auseinandersetzung mit eben diesen.

Hinweise zur digitalen Lehre:

Für die Vorlesung und die Übung stehen Videos auf Mahara zur verfügung. Zusätzlich wird eine „Sprechstunde“ von Christine Campen angeboten, in der einzelne Inahlte besprochen und eingeübt werden können. Alle Seminarunterlagen finden Sie in meinem Mahara-Kurs. Sie werden vor Seminarbeginn einen Link zu einem Video erhalten, in dem Sie alle weiteren Informationen erhalten. In KLIPS können Sie sich zwar für mehrere Übungen anmelden, die verschiedenen Zeitslots orientieren sich an der „normalen“ Präsenzlehre und sind für die akatuelle Situation nicht von Belang. Da Vorlesung und Übung in Form von Lehrvideos organisiert sind, können Sie sich die Zeit selbst einteilen. Die Erfahrung aus den letzen zwei Semestern hat allerdings gezeigt, dass die Zeitslots für viele Studierende eine hilfreiche Orientierung zur Aufrechterhaltung der Studienorganisation bieten.